Wer erschoss Rosendo Garcia? von Rodolfo Walsh

»Walsh zeichnete sich aus durch seine Art, sich mit der Realität einzulassen, durch eine fast einmalige ­analytische Begabung, durch seine persönliche Integrität und sein politisches Engagement.« Gabriel García Márquez
Nach "Das Massaker von San Martín" ist Rosendo der zweite »dokumentarische Roman« von Rodolfo Walsh, der auf minutiösen journalistischen Recherchen beruht und sich liest wie ein politischer Kriminalroman.

Walsh, Rodolfo
Rotpunkt Verlag
ISBN/EAN: 9783858694720
18,50 € (inkl. MwSt.)