Der Fall Ibrahim von Gaye Boralıoğlu

Am vierzehnten November, der Mond war gerade zur Sichel geworden, brach im Zeitungsgebäude ein großes Feuer aus. Da sich bei Ausbruch des Brandes außer dem Nachtwächter keine anderen Leute im Gebäude aufhielten, verlor niemand sein Leben, doch alles war zu Asche geworden. Dem Wächter war es lediglich gelungen, einen einzigen kleinen Aktenschrank aus dem Archiv zu retten. In dessen unterster Schublade wurde ein Dossier mit der Beschriftung »Der Fall Ibrahim« und in diesem Dossier die folgenden Reportagen und Fotografien gefunden.

Erscheint Ende April 2017

Boralioglu, Gaye/Çitak, Manuel
binooki OHG
ISBN/EAN: 9783943562613
19,80 € (inkl. MwSt.)