Die wundersamen Irrfahrten des William Lithgow herausgegeben von Roger Willemsen

Als im Jahre 1603 der 21-jährige schottische Schneiderjunge William Lithgow unter dem Fenster seiner Liebsten singt, schneiden ihm ihre Brüder beide Ohren ab. Da entschließt sich der junge Mann, in den Orient aufzubrechen, wo unter dem Turban der Verlust von zwei Ohren nicht auffällt. Meist zu Fuß bereist er weite Teile der Welt.

"Seit Jahren wundere ich mich, dass diese Kostbarkeit der Reiseliteratur nie ins Deutsche übersetzt wurde. Jetzt ist sie da - bereit, in ihrer ganzen Reichhaltigkeit und ihrem Aberwitz angestaunt zu werden."
Roger Willemsen

Lithgow, William
mareverlag GmbH & Co oHG
ISBN/EAN: 9783866481121
24,00 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Reiseberichte