Einbruch der Wirklichkeit von Navid Kermani

Zu Fuß, in Bussen, Gefängniswagen oder Sonderzügen zieht ein langer Flüchtlingstreck von der griechischen Insel Lesbos in Richtung Deutschland. Navid Kermani war im Herbst 2015 auf dieser „Balkanroute“ unterwegs. In seiner einfühlsamen Reportage berichtet er davon, warum die Welt der Krisen und Konflikte, die wir weit vor den Toren Europas wähnten, plötzlich auch unsere Welt ist.

Für diese Reportage wird Kermani mit dem Hansel-Mieth-Preis - dem Journalistenpreis für engagierte Bild- und Textreportagen 2016 ausgezeichnet.

Kermani, Navid
Verlag C. H. BECK oHG
ISBN/EAN: 9783406692086
10,00 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Sachbuch