Buchtipps - Krimi

Südafrika 1953: Detective Sergeant Emmanuel Cooper hat sich nach Johannesburg versetzen lassen, um ein Doppelleben zu führen, von dem niemand etwas ahnen darf. Als im Villenviertel ein weißes Ehepaar ­überfallen wird, geraten seine Loyalitäten auf den Prüfstand. Cooper kann nicht glauben, dass Constable Shabalalas Sohn ein Raubmörder sein soll....
Mac Faraday glaubt nicht, dass sich sein Freund Ned das Leben genommen hat. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln, denn wenn es nicht Selbstmord war, muss es Mord gewesen sein. Faradays Nachforschungen führen ihn zu einer Erziehungsanstalt. Dabei entdeckt er eine Mädchenleiche in einem stillgelegten Bergwerksschacht. Nach und nach kommt Faraday...
Sensationslust folgt überall den gleichen Regeln: Schön ist interessanter als hässlich, reich spannender als arm, und nichts geht über einen ermordeten Star. Ein abgründiger Krimi über den Kontrast zwischen glamouröser Fernsehwelt und einem Brasilien, das im Chaos versinkt.
James Gradys realitätstüchtige Jetztzeitvision porträtiert die USA als ein Labyrinth der Paranoia, in dem jede Steuerung außer Kontrolle geraten ist. Actionhaltig, sarkastisch, scharfsinnig, radikal skeptisch und enorm unterhaltsam. Ronald Malcolm alias Vin alias Condor ist zurück. Der einstige Whistleblower und spätere Top-Agent hatte die...
»Ein Roman von Ross Thomas ist nicht einfach ein Krimi oder ein Polit-Thriller, sondern (...) eine diabolische Analyse unserer politischen Verhältnisse.« Jörg Fauser Streiks, Korruption und Morde im Washington der Siebziger: Auf der Suche nach einem verschwundenen Gewerkschaftsführer stößt der ehemalige Wahlkampfleiter Harvey Longmire auf...
»Ein Roman von Ross Thomas ist nicht einfach ein Krimi oder ein Polit-Thriller, sondern (...) eine diabolische Analyse unserer politischen Verhältnisse.« Jörg Fauser Niemand zahlt einem Geldboten jemals eine halbe Million, damit er fünf Millionen überbringt, es sei denn, es ist ein dreckiges Geschäft. Neuausgabe des preisgekrönten...
Toller Einstieg: während der Staatsanwalt mit scharfem Messer die Entenbrust für das Abendessen vorbereitet, liest Lisa Nerz aus einem Veganerblog vor. Ein bekannter Stuttgarter Sternekoch wurde entführt und die Veganerszene ist in Verdacht. Wir folgen Lisa Nerz auf der Spurensuche bei Veganern, Vegetariern, Carnivoren in Stuttgart, Tübingen und...
Der Schauplatz dieses Krimis ist Hamburg. Die Staatsanwältin Chastity Riley wurde degradiert zur Opferschutzbeauftragten nachdem sie ihren Vorgesetzten der Korruption überführt hat. Ein Mann, dem fast alle Knochen gebrochen wurden, bringt Riley auf die Spur eines Schurken, dem bisher niemand seine Verbrechen nachweisen konnte. Das könnte nun...
Ein paradoxer, bislang wenig bekannter Aspekt der Nachkriegsgeschichte: Deutsche NS-Verbrecher wurden nach 1945 von kommunistischen Geheimdiensten rekrutiert, um in der Bundesrepublik zu spionieren. Nach der Wende von 1989 stehen die kommunistischen Funktionäre, die die Spione angeleitet haben, in Prag vor Gericht. Im Zuge dieser Prozesse wird...
Der jüngste Krimi der vielfach ausgezeichneten Autorin Dominique Manotti spielt im Marseille der 1970er Jahre. Drogenhandel, Ölkrise, das Ende der French Connection, der wirtschaftliche Niedergang Marseilles und mitten drin der junge Comissaire Duquin, der den Mord an einem Unternehmer untersucht. Ausgezeichnet mit dem Grand Prix du Roman Noir...

Seiten