Buchtipps - Krimi

Der jüngste Krimi der vielfach ausgezeichneten Autorin Dominique Manotti spielt im Marseille der 1970er Jahre. Drogenhandel, Ölkrise, das Ende der French Connection, der wirtschaftliche Niedergang Marseilles und mitten drin der junge Comissaire Duquin, der den Mord an einem Unternehmer untersucht. Ausgezeichnet mit dem Grand Prix du Roman Noir...
Tal des Schweigens ist der dritte Krimi um den Johannesburger Detective Sergeant Emmanuel Cooper, der keinem Ärger aus dem Weg geht, und seinem Freund und Partner Constable Samuel Shabalala. Die aus Südafrika stammende, in Australien lebende Filmemacherin und Schriftstellerin Malla Nunn hat als Hintergrund für die Reihe das Apartheid-beherrschte...
Eine radikal anders erzählte, rätselhafte Kriminalgeschichte. Der Gemeindsverwalter Anatol Griese, das Repetiergewehr auf dem Rücksitz seines Landrovers, fährt durch den Morast, um im Auftrag der Sozialbehörden den Bauern Schwarz in die Stadt zu holen. Dessen Frau ist verschwunden, er selbst erzählt wirres Zeug von Fahrten zum Mars und auf seinem...
Der mexikanische Autor Antonio Ortuño erzählt in seinem vierten Roman von den Ereignissen um eine niedergebrannte Unterkunft für Flüchtlinge in einer fiktiven Kleinstadt namens Santa Rita. Das Buch überzeugt durch seine sprachliche Vielfalt und bösen Sarkasmus.

Seiten