Die 95 Thesen (kartoniertes Buch)

Lateinisch/Deutsch, Mit Quellen zum Ablassstreit - Lat/dt, Reclams Universal-Bibliothek 19329
ISBN/EAN: 9783150193297
Sprache: Deutsch
Umfang: 112 S.
Format (T/L/B): 0.6 x 14.8 x 9.6 cm
Auflage: 1. Auflage 2016
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
6,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Als Martin Luther am 31.10.1517 seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Tür der Stiftskirche zu Wittenberg schlug, nahm die Weltgeschichte eine neue Richtung. Allerdings ahnte er nichts von den Folgen, die seine schulmäßig lateinische Abhandlung haben würde. (Und ob der Text wirklich an der hölzernen Kirchentür hing, das wissen wir gar nicht. Bis heute tobt der Gelehrtenstreit darum.) Unzweifelhaft ist aber, dass die losgetretene Lawine sofort rollte, dass Luther selbst in einer Predigt, dem "Sermon von Ablass und Gnade", seine Thesen allgemeinverständlich aufbereitete, in Begleitbriefen an Herrscher, Kirchenobere und Gelehrte erläuterte, direkt publizistische Gegenrede erfuhr, und 1541 in "Wider Hans Worst" staunend und leicht selbstironisch auf das zurückblicken konnte, was er angerichtet hatte. Die Ausgabe rollt den Streit für jeden verständlich in Originaltexten mit Übersetzungen und Kommentaren zum gegebenen Anlass neu auf.