Wir sehen uns am Ende der Welt (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783312006656
Sprache: Deutsch
Umfang: 269 S., mit zahlreichen Abbildungen
Format (T/L/B): 2.5 x 21 x 13.2 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
22,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Miek Zwamborn ist 1974 in Südholland geboren. Sie lebte längere Zeit im Engadin und ist Übersetzerin des Schweizers Arno Camenisch, Dichterin, Schriftstellerin und bildende Künstlerin. Zwamborn lebt und arbeitet in Amsterdam. "Wir sehen uns am Ende der Welt" ist ihr erster Roman, der in deutscher Sprache erscheint. Bettina Bach studierte Kulturwissenschaften in Amsterdam, lebte in Frankreich und heute in Jena. Sie übersetzt aus dem Französischen und Niederländischen Werke von Didier Decoin, Philippe Pozzo di Borgo, Tommy Wieringa, Jan Siebelink und Benny Lindelauf.