0

Basiswissen Investition und Finanzierung

Finanzmanagement in Theorie und Praxis

54,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783409140669
Sprache: Deutsch
Umfang: 230 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 24 x 17 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

InhaltsangabeAbbildungsverzeichnis.- I Einführung.- 1: Einführung in die Grundlagen der Investitions- und Finanzierungstheorie.- 1 Lernziel.- 2 Investirons- und Finanzierungsentscheidungen aus gesamtwirtschaftlicher Sicht.- 3 Ansätze der Investitions- und Finanzierungstheorie.- 4 Aufgabenbereiche des Finanzmanagements im Unternehmen.- 5 Aufbau des Buches.- 6 Schlüsselbegriffe, Literaturhinweise.- II Investitionstheorie und Investitionspolitik.- 2: Begriffliche Grundlagen der Investitionstheorie: Investitionsbegriff, Investitionsarten und Investitionsentscheidungen.- 1 Lernziele.- 2 Zum Investitionsbegriff.- 3 Investitionsarten.- 4 Investition als Entscheidungsproblem.- 4.1 Kennzeichnung des Entscheidungsproblems.- 4.2 Typologie von Investitionsentscheidungen.- 5 Schlüsselbegriffe, Übungsaufgaben, Literaturhinweise.- 3: Finanzmathematische Verfahren der Investitionsrechnung unter Sicherheit.- 1 Lernziele.- 2 Anforderungen an die Verfahren.- 3 Systematisierung der Verfahren.- 4 Die Pay-off-Methode.- 4.1 Darstellung und Interpretation.- 4.2 Beispiel zur Pay-off-Methode.- 4.3 Kritische Würdigung.- 5 Die Kapitalwertmethode.- 5.1 Darstellung und Interpretation.- 5.2 Beispiel zur Kapitalwertmethode.- 5.3 Sonderfälle der Kapitalwertmethode.- 5.4 Kritische Würdigung.- 6 Die Annuitätenmethode.- 6.1 Darstellung und Interpretation.- 6.2 Beispiel zur Annuitätenmethode.- 6.3 Kritische Würdigung.- 7 Die Methode des internen Zinsfußes.- 7.1 Darstellung und Interpretation.- 7.2 Beispiel zum internen Zinsfuß.- 7.3 Kritische Würdigung.- 8 Schlüsselbegriffe, Übungsaufgaben, Literaturhinweise.- 4: Investitionsdauerentscheidnngen: Nutzungsdaeer- und Ersatzzeitpunktprobleme.- 1 Lernziele.- 2 Systematisierung der Entscheidungssituationen.- 3 Nutzungsdauerproblem.- 3.1 Das Nutzungsdauerproblem für den Fall einer einmaligen Investition.- 3.2 Das Nutzungsdauerproblem für den Fall der mehrmaligen, identischen Reinvestition.- 3.3 Das Nutzungsdauerproblem für den Fall der unendlich häufigen, identischen Reinvestition.- 4 Ersatzzeitpunktprobleme.- 4.1 Ersatzzeitpunktprobleme im Fall der einmaligen Investition.- 4.2 Ersatzzeitpunktprobleme im Fall der mehrmaligen, identischen Reinvestition.- 4.3 Ersatzzeitpunktprobleme im Fall der unendlich häufigen, identischen Reinvestition.- 5 Kritische Würdigung der Investitionsdauermodelle.- 6 Schlüsselbegriffe, Übungsaufgaben, Literaturhinweise.- 5: Simultane Investitions- und Finanzplanung.- 1 Lernziele.- 2 Das Modell von Dean.- 2.1 Darstellung.- 2.2 Beispiel zum Dean-Modell.- 2.3 Kritische Würdigung.- 3 Das Modell von Albach.- 3.1 Grundzüge der linearen Programmierung zur Lösung von Simultanplanungsproblemen.- 3.2 Darstellung des Modells von Albach.- 3.3 Kritische Würdigung des Modells von Albach.- 4 Schlüsselbegriffe, Übungsaufgaben, Literaturhinweise.- 6: Grundzüge der Investitionstheorie unter Unsicherheit.- 1 Lernziele.- 2 Begriffliche Grundlagen der Investitionstheorie unter Unsicherheit.- 3 Dominanzprinzipien und Entscheidungsregeln bei Unsicherheit.- 3.1 Die Dominanzkriterien bei Unsicherheit.- 3.2 Entscheidungsregeln bei Unsicherheit.- 4 Dominanzprinzip und Entscheidungsregeln bei Ungewißheit beziehungsweise Risiko.- 4.1 Das Prinzip der Wahrscheinlichkeitsdominanz.- 4.2 Entscheidungsregeln bei Risiko.- 4.2.1 Das Erwartungswertprinzip (? - Regel).- 4.2.2 Das Erwartungswert-Streuungs-Prinzip (?, s - Regel).- 5 Spezielle Verfahren der Investitionsrechnung unter Unsicherheit.- 5.1 Korrekturverfahren.- 5.2 Sensitivitätsanalyse.- 5.3 Bandbreitenanalyse.- 5.4 Risikoanalyse.- 6 Schlüsselbegriffe, Übungsaufgaben, Literaturhinweise.- 7: Aspekte betrieblicher Investitionspolitik.- 1 Lernziele.- 2 Investitionsmanagement.- 3 Zur Investitionspolitik erfolgreicher Unternehmen.- 4 Schlüsselbegriffe, Literaturhinweise.- III Finanzwirtschaft und Kapitalstrukturtheorie im Unternehmen.- 8: Finanzplanung im Unternehmen.- 1. Lernziel.- 2 Finanzierung als betriebliche Teilfunktion.- 3 Liquidität.- 3.1 Liquidität: Begriff und Bedeutung.- 3.2 Ori

Autorenportrait

Prof. Dr. Adolf-Friedrich Jacob ist Leiter der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung in Koblenz und Autor zahlreicher Fachbücher. Dip.Kaufmann Sebastian Klein ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der WHU Koblenz. Dr. Andreas Nick promovierte an der WHU.

Weitere Artikel vom Autor "Jacob, Adolf-Friedrich/Klein, Sebastian/Nick, Andreas"

Alle Artikel anzeigen