0

Opera

Werke I und II, Theologisch-politischer Traktat/Abhandlung über die Berichtigung des Verstandes, 2 Bde, Dt/lat

49,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783534246625
Sprache: Deutsch
Umfang: 2218 S.
Format (T/L/B): 9.2 x 22 x 14.5 cm
Auflage: 2. Auflage 2011
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Baruch de Spinoza (latinisiert Benedictus de Spinoza) gehört zu den großen Denkern des Rationalismus. Sein Werk umfasst theologische, erkenntnistheoretische, politische und ethische Abhandlungen. In seinem Hauptwerk ''Ethica'' wendet er die neuen mathematisch-logischen Methoden der Zeit auf naturphilosophische, moralische und theologische Themen an. Spinoza schuf so ein ganz neues Weltbild, in dem Gott und Natur eins werden. Diese Lehre, für die Spinoza zu Lebzeiten verdammt und aus der jüdischen Gemeinde ausgeschlossen wurde, erwies sich historisch als äußerst wirkungsvoll. Die vorliegende Ausgabe umfasst die philosophischen Hauptwerke. Band I enthält den einzigen von Spinoza selbst edierten Teil seiner Werke. Für den deutschen Text wurde die Übersetzung von Carl Gebhardt gewählt (neu bearbeitet von Günter Gawlick, Hamburg 1976). Dem lateinischen Text liegt die Heidelberger Ausgabe (1924, 2. Aufl. 1974) zugrunde. Inhaltlich relevante Korrekturen, die sich aus der Forschung ergeben haben, sind eingearbeitet; wichtige Lesarten sowie die Adnotationes von Spinoza sind wiedergegeben. Band II: Neben dem lateinischen Text wird die deutsche Übersetzung von Berthold Auerbach geboten. Wo es notwendig war, wurden im Text der Übersetzung Korrekturen eingefügt oder im Anhang Erläuterungen gegeben. Der lateinische Text basiert auf der Heidelberger Ausgabe, die mit Hilfe der Originaldrucke kontrolliert wurde. Von den Lesarten werden die wichtigsten angegeben.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Philosophie/Antike"

Alle Artikel anzeigen