Krakau (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829728089
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., 68 Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 19.2 x 10.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:Erleben Sie mit MARCO POLO die meistbesuchte Stadt Polens intensiv vom Frühstück bis zum Nightcap. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Krakau an und wissen garantiert, "wohin zuerst". Erfahren Sie, welche Highlights Sie  neben dem größten gotischen Marktplatz Europas und dem schönsten Renaissanceschloss des Landes nicht verpassen dürfen, dass ein Besuch im Galizischen Museum zur Reise in die Vergangenheit in die fast vergessene Welt der galizischen Juden gerät und in welchem Imbiss der Kultsnack zapiekanka, eine Art polnischer Pizza, besonders köstlich schmeckt.Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie Krakau individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Krakau in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Joanna Tumielewicz liebt ihre Geburtsstadt und zeigt sie gerne Gästen aus dem Ausland. Die Germanistin und Kunstgeschichtlerin, die an ihrer Doktorarbeit schreibt, arbeitet nämlich seit vielen Jahren als Stadtführerin und Übersetzerin. Sie interessiert sich für Kunst, Kino und Literatur und lebt mit ihrer Familie und vielen Haustieren im Stadtteil Wola Jusowska.