MARCO POLO Warschau (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829729321
Sprache: Deutsch
Umfang: 136 S., 73 Illustr.
Format (T/L/B): 1 x 19 x 10.7 cm
Auflage: 5/2017
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:
Erleben Sie mit MARCO POLO die  polnische Hauptstadt intensiv vom Frühstück bis zum Nightcap. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Warschau an und wissen garantiert, "wohin zuerst". Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Kulturpalast und dem Museum des Warschauer Aufstands nicht verpassen dürfen, wann Sie dem Lazienki-Park einen Besuch abstatten sollten, um beim Picknick am dortigen Chopin-Denkmal auch noch in den Gratisgenuss eines Klavierkonzerts zu kommen, und wie der neue Weichselboulevard der Stadt zu einem neuen Lebensgefühl am Fluss verhilft.
Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie Warschau individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Warschau in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.
Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Mirko Kaupat: Der freie Journalist (u. a. Süddeutsche Zeitung, DW-TV) und Übersetzer wohnt seit 2002 in Warschau. Er erlebte den rasanten Wandel der einst im Inland ungeliebten und vom Ausland ignorierten Stadt zur attraktiven Metropole. Diese Dynamik hat für ihn doppelt so viele gute wie schlechte Seiten: Für jede liebgewonnene Kneipe und jedes Café, die geschlossen werden, entdeckt er zwei neue.