0

Mac und sein Zwiespalt

Roman

25,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht erschienen. Bitte vorbestellen.

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783835352469
Sprache: Deutsch
Umfang: 308 S.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Ein meisterhafter Roman, der sich auf mehreren Ebenen abspielt, immer wieder überraschende Wendungen bereithält und sich zu Höhenflügen aufschwingt. Als Mac im Alter von Mitte 60 seine Arbeit verliert, beschließt der leidenschaftliche Leser, ein Tagebuch zu führen, das sich unter keinen Umständen zu einem Roman entwickeln soll. Auf seinen täglichen Spaziergängen durch sein Viertel in Barcelona trifft er immer wieder auf seinen Nachbarn Ander Sánchez, einen berühmten Autor, der ihm mit seiner Arroganz auf die Nerven geht. Als Mac eines Tages mitbekommt, wie Sánchez abfällig über einen seiner früheren Romane urteilt, in dem die Memoiren eines Bauchredners wiedergegeben sind, nimmt er sich vor, den Roman seines Nachbarn neu zu lesen und neu zu schreiben. In seiner Lektüre bemerkt Mac, dass die Geschichten auf eine seltsame Art und Weise das Leben nachahmen. Oder ist es umgekehrt? Er entfernt sich immer mehr von dem, was wir Realität nennen, und versinkt in der Literatur - und mit ihm die Leserinnen und Leser dieses Romans. Enrique VilaMatas nähert sich auf spielerische Art und Weise der Frage nach dem Akt des Schreibens und der Motivation, die hinter diesem steckt. Vor allem aber zeigt der Roman die pure Freude am Schreiben selbst.

Autorenportrait

Enrique Vila-Matas, geb. 1948 in Barcelona, ist einer der renommier.testen und bekanntesten Autoren der zeitge.nössischen spanischen Belletristik. Die Romane seines umfangreichen Werks wurden in 35 Sprachen übersetzt und vielfach von der internationalen Kritik und mit Preisen ausgezeichnet. Zu den Auszeichnungen gehören unter anderem der Herralde-Romanpreis (2002), der Ordre des Arts et des Lettres (2013), der FIL-Preis (2015) und der National Culture Award Kataloniens (2016). Mit 'Mac und sein Zwiespalt' stand Enrique Vila-Matas 2020 auf der Longlist des International Booker Prize.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)"

Noch nicht erschienen. Bitte vorbestellen.

12,90 €
inkl. MwSt.

Noch nicht erschienen. Bitte vorbestellen.

26,00 €
inkl. MwSt.

Noch nicht erschienen. Bitte vorbestellen.

25,00 €
inkl. MwSt.
Alle Artikel anzeigen