0

Das zufriedene Baby

Entspannt durch das 1. Lebensjahr mit den Contented Little Baby-Routinen der Gina Ford

15,00 €
(inkl. MwSt.)

Im Moment nicht lieferbar. Bitte nachfragen.

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783866381292
Sprache: Deutsch
Umfang: 294 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 21.1 x 13.8 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Es ist aufregend für frischgebackene Mütter und stolze Väter, mit ihrem neugeborenen Baby nach Hause zu kommen - ein Glücksgefühl, das sich durch schlaflose Baby-Nächte, endloses Geschrei, unstillbaren Hunger und kontinuierliches Füttern nicht erschüttern lassen soll. Denn es geht auch einfach und entspannt. Gina Fords 'Contented Little Baby Routinen' sind erstaunlich, und doch simpel. Sie hat leicht anpaßbare Routinen formuliert, mit denen das Neugeborene zufrieden die Rhythmen seiner Eltern übernimmt undmit denen beiden ein festen Tagesablauf aufgezeigt wird, anstatt die junge Familie in das Chaos von Blähungen, falsch gestilltem Hunger und unruhigem Schlaf stürzen zu lassen. Das 'Contented Little Baby Book' der englischen Hebamme Gina Ford ist in USA und England seit rund zehn Jahren ein Bestseller. Die Hebamme hat bis heute unzählige Familien begleitet und Babys und ihren Eltern einen entspannten Start in ihre lebenslange Beziehung ermöglicht. Sie ist so erfolgreich, da sich ihre Methoden und die Routinen sehr einfach anwenden lassen und den individuellen Bedürfnissen von Eltern und Babys in ihren frühen Entwicklungsphasen Struktur geben.Für mich, sagt die britische Schauspielerin Kate Winslet in dem Magazin Baby & You, ist sie ein Geschenk des Himmels - und das soll sie jetzt auch Müttern bei uns sein. Babys werden- regelmäßig und ausreichend an der Brust oder aus der Flasche trinken- weniger unter Koliken leiden- sehr bald durchschlafenSamiera Toma ist Übersetzerin von "The New Contented Little Baby Book" und Herausgeberin für den deutschen Markt. Die Soziologin hat an den Universitäten von Sussex und Cambridge studiert und ist heute berufstätige Mutter von zwei Mädchen. Die CLB-Routinen entdeckte sie kurz nach der Geburt ihrer ersten Tochter - durch Empfehlung einer Freundin. Sie hat die Routinen bei beiden Kindern angewandt, sich mit vielen Müttern ausgetauscht und ist überzeugt, dass dieser ganz bestimmte Rhythmus Babys sowie Mütter glücklich und zufrieden macht. Samiera lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Frankfurt am Main.